.

Impressum

Europäische Forschungsgesellschaft für Blechverarbeitung e.V.

Lothringer Straße 1
D-30559 Hannover
Deutschland
fon +49 (0)511 97175-0
fax +49 (0)511 97175-19
E-Mail: info@efb.de
Internet: www.efb.de

Geschäftsführer:

Dr.-Ing. Norbert Wellmann

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz
DE 115666230

Vereinsregister

Amtsgericht Hannover
Registernummer VR 4721

Vertretungsberechtigter Vorstand

Präsident: Klaus Bernd Linnig, Göppingen, (Anschrift wie oben)
Vize-Präsident: Dr.-Ing. Rainer Beyer, St. Andreasberg, (Anschrift wie oben)

Verantwortlich für den Inhalt

nach § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Dr.-Ing. Norbert Wellmann (Anschrift s. o.)

Verpflichtung für Streitbeilegungsverfahren gemäß § 36 VSBG

Der Europäische Forschungsgesellschaft für Blechverarbeitung e.V. wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen und ist auch nicht dazu verpflichtet.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Wir behalten uns rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

.

1. Inhalt des Onlineangebots

Um die Informationen auf dieser Website möglichst aktuell, sachlich korrekt und eindeutig zu halten, werden bei der Erstellung dieser Website alle Anstrengungen unternommen, um dies zu gewährleisten. Trotz aller Anstrengungen ist es möglich, dass es zu unbeabsichtigten Fehlangaben kommen kann. Das Angebot der Webseiteninhalte erfolgt von dem Verantwortlichen unverbindlich und unter Ausschluss jeglicher Garantien oder Zusicherungen. Dies gilt ebenfalls für sämtliche Webseiten, auf die mittels (Hyper-)Link verwiesen wird.

Sofern seitens des Verantwortlichen kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt, sind Haftungsansprüche gegenüber dem Verantwortlichen, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, ausgeschlossen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links"), welche außerhalb des Verantwor-tungsbereichs des Verantwortlichen liegen, besteht eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall, wenn der Verantwortliche von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Verantwortliche erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Verantwortliche keinerlei Einfluss. Es ist nicht zumutbar, eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung durchzuführen. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten/verknüpften Seiten, welche nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebots gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in den eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten des Verantwortlichen. Sollten aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen Schäden entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Dies gilt ebenfalls für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links entfernen.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Verantwortliche ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von dem Verantwortlichen selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Die durch uns erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Das Urheberrecht für veröffentlichte, von dem Verantwortlichen selbst erstellte Werke bleibt allein beim Urheber. Ohne ausdrückliche Zustimmung durch den Verantwortlichen ist eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Werke, insbesondere Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte, nicht gestattet. Im Fall einer rechtmäßigen Nutzung des auf dieser Homepage zur Verfügung gestellten Informations- und Bildmaterials muss diese unter Angabe der urheberrechtlichen Quelle erfolgen. Wir behalten uns das Recht vor, die Genehmigung für die Vervielfältigung urheberrechtlich geschützten Materials jederzeit zurückzuziehen. Dies gilt insbesondere dann, wenn von dem Recht für die Vervielfältigung entsprechenden Materials nach unserer Ansicht auf eine den unseren Interessen zuwiderlaufenden Art und Weise Gebrauch gemacht wird oder Anweisungen zum Schutz des Urheberrechts nicht konsequent eingehalten werden.

Wir übernehmen in Verbindung mit dieser Genehmigung keinerlei Gewährleistung oder Haftung für die Freiheit von Rechten Dritter.

4. Haftungsbeschränkung und Haftungsausschluss

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir als Diensteanbieter für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Entspre-chend §§ 8 bis 10 TMG besteht für uns als Diensteanbieter jedoch keine Verpflichtung, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. Weiterhin sind wir nicht verpflichtet, nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Hiervon unberührt bleiben Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach Kenntniserlangung. Vor dem Zeitpunkt der Kenntnis ist eine diesbezügliche Haftung für eine konkrete Rechtsverletzung nicht möglich. Die entsprechenden Inhalte werden nach Bekanntwerden entsprechender Rechtsverletzungen umgehend entfernt.

Sofern seitens des Verantwortlichen kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt, sind Haftungsansprüche gegenüber dem Verantwortlichen, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen und durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, ausgeschlossen.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der oder alle Seiten ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen oder an andere Nutzungsbedingungen zu knüpfen.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


Europäische Forschungs­gesellschaft für Blechverarbeitung e.V.

Expertennetzwerk und Industrieforschung für die Zukunftsfragen und -lösungen der innovativen Unternehmen und Forschungseinrichtungen

Parallaxe-Profil

Profil der EFB

Die EFB organisiert und fördert Industrieforschung als Gemeinschaftsprojekte, an denen sich Experten aus Industrie und Forschung beteiligen können, oder direkt Projekte vorschlagen. In Facharbeitskreisen werden Projektideen und laufende Projekte vorgestellt, diskutiert und bewertet.
Die EFB berät und initiert zukunftsgerichtete Forschungs-Roadmaps der Industrien.
Sie stellt den Wissenstransfer der Projektergebnisse über unterschiedliche Kanäle, wie Veranstaltungen und Messen sicher. Es werden kontinuierlich und zweckgebunden Kontakte zwischen Geschäfts- und Forschungspartnern, sowie Anwendern und Zulieferern entwickelt.

Auf einen Blick

Blick_20954

Neues Projekt

Tragverhalten kombiniert beanspruchter Verbindungen mit Schließringbolzensystemen
SRB weisen im Vergleich zu Schrauben Verbindungen (SV) eine Reihe von Vorteilen auf. Hierzu zählen die äußerst geringen Streuungen ...
mehr erfahren

EFB-Logo_jpg

Themen

Die Forschungsprojekte der EFB werden in den verschiedenen Facharbeitskreisen gesteuert. Sie sind nach Themengruppen geordnet und tagen zweimal im Jahr:
> Mechanisches Fügen
> Hybride Strukturen (Blech & Kunststoff)
> Übergreifende Optimierung (Methoden)
> Technologie der Feinbleche
> Maschinen und Werkzeuge

Arnold-rv-236

Neu im EFB-Netzwerk

Karl H. Arnold Maschinenfabrik GmbH & Co. KG, Ravensburg
Die Arnold Maschinenfabrik produziert und entwickelt komplexe Lasersysteme inklusive der erforderlichen Begleitprozesse, den Automatisierungskomponenten und der dazugehörenden Vorrichtungstechnik. Die Anlagen werden für unterschiedliche Laserprozesse wie Laserschweißen, Laserschneiden, und Auftragsschweißen eingesetzt.

527img

Publikationen

Methodenentwicklung zur Schädigungsmodellierung für die numerische Prozesssimulation mechanischer Fügeverfahren.

EFB-Forschungsbericht Nr. 527

bibliographische Angaben

Parallaxe-Projekte

Projekte und Facharbeitskreise

Die von den Forschungseinrichtungen bearbeiteten Projekte behandeln Themen aus der gesamten Technologiekette der Blechverarbeitung.
Neue Forschungsideen, sowie der Projektfortschritt und die Ergebnisse werden von den Industrievertretern und EFB-Mitgliedern in den Facharbeitskreisen diskutiert und bewertet.

Vorteile für Unternehmen im EFB

Kommunikation

Sie kommen in Kontakt mit Experten der gesamten Technologiekette der Blechverarbeitung, mit OEM, Zulieferern, Anwendern, Systementwicklern. So lernen Sie die vorhandenen Lösungen für Ihre Fragestellungen sowie die zukünftigen Trends kennen und finden kompetente Fachleute als Ansprechpartner.

 Wissensvorsprung

Beteiligen Sie sich an Projekten zu neuen Werkstoffen und verarbeitenden Technologien. KMU und Gtroßunternehmen erhalten so Zugang zu wissenschaftlichen Ergebnissen und können ihre eigene Innovationskraft im Industriekreis prominent darstellen. Lernen Sie interdisziplinär die neuen Entwicklungen im Maschinenbau kennen und nutzen Sie auch die Möglichkeit, Kontakte zu künftigen Nachwuchskräften zu knüpfen.

 

.

xxnoxx_zaehler